Störungen an Kältemaschinen: insbesondere deren Ursachen und by Eduard Reif

Posted by

By Eduard Reif

Show description

Read Online or Download Störungen an Kältemaschinen: insbesondere deren Ursachen und Beseitigung PDF

Best german_13 books

Einführung in die Methode Branch and Bound

Es gibt eine grosse Menge von betriebswirtschaftlichen Entscheidungsfragen, die sich mit den nunmehr bereits als herkömmlich geltenden Optimierungs­ methoden des Operations learn nicht behandeln l. a. ssen, sei es beispiels­ weise, dass die Zielfunktion und au ch einzelne Restriktionen nicht Konvex sind, sei es, dass nur ganzzahlige Lösungen toleriert werden, sei es, dass die von einzelnen Variablen angenommenen Zahlenwerte Einfluss auf die Gültigkeit ganzer Restriktionengruppen nehmen.

Sinusrelief und Tangensrelief in der Elektrotechnik

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer booklet information mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen.

Additional resources for Störungen an Kältemaschinen: insbesondere deren Ursachen und Beseitigung

Sample text

Sofern das 01 aus der Verbindungsleitung des vorhandenen Olstandsanzeigers heraustritt, wechselt man die zur Abdichtung bestimmte Bleiplatte aus und zieht die Schraube, welche sie festhalt, fest an. Auch wird des ofteren das 01 von den Ringen mitgenommen und gegen den Lagerdeckel geschleudert odeI' von auBen her ausgesaugt. Gerausch odeI' I{lopfen del' Triebwerksteile. Falls man jedesmal VOl' Inbetriebsetzung einer Kaltemaschine aIle 01'gane, die sich lockern konnen, untersucht, lassen sich ohne weiteres etwaige schadhafte Stellen von vornhereinfeststellen und unvermeidliche Storungen beschranken.

Nnes, in OJ getranktes Papier zu unterlegen (s. unten betr. Auswechselung del' Kolbenstange). I{olbenstange winl zu warm. chse ist entweder zu stark oder ung1eichmaBig angezogen. chse beim Nachlassen leicht undicht, so ist die Pakkung zu erneuern. Fangt die Kolbenstange an warm zu werden, so ist sofort mit ganz kaltem Druckrohr zu arbeiten, damit Abkiihlung eintritt. Dies wird erreicht durch vorsichtiges OHnen des Regulierventils. Auch kann del' Fehler an mangelhafter Schmierung liegen. Bleibt die Kolbenstange trotz sorgfaltiger Behancllung und guter Schmierung clauernd warm, so kann del' Feh1er auch im ungenauen Ausrichten des Zylinders bei del' Montage 1iegen.

Das Regulierventil ist langsam wei tel' zu oHnen, ,venn: die Temperaturdifferenz zu groD wird, clas Saugrohr mehr als einige Grade wanner wird wie die Temperatur am Verdampfermanollleter ansagt, das Druckrohr evtl. die Stopfbiicbse und die Kolbenstange unzulassig heiD werden, del' Ventilgang zu laut horbar wird bzw. bei Splndelventilen die Fiihrungen klemmt, die Ventile mit laut horbarer Gewalt zugeworfen werden und der Kolben brulllmt, cler Konclensatorclruck steigt, ohne claD sich die Temperaturen und Mengen des Kilhlwassers andern.

Download PDF sample

Rated 4.82 of 5 – based on 45 votes