Das Europa der Sechs ohne Außenpolitik by Karlheinz Neunreither

Posted by

By Karlheinz Neunreither

Show description

Read Online or Download Das Europa der Sechs ohne Außenpolitik PDF

Similar german_11 books

Spannende und gespannte Moleküle

Der Autor behandelt im vorliegenden Werk die Entwicklung der Strukturtheorie der organischen Chemie, beginnend mit der 2. Hälfte des 19. Jahrhunderts. Ferner beschreibt er eingehend die gelieferten Beiträge zur Molekülspannung und zeigt die neueren Entwicklungen auf diesem Gebiet auf. Die Konsequenzen der Spannung für die Reaktivität, die gespannten Käfigmoleküle mit Relaisfunktion, die Käfigmoleküle zur Aufklärung des Reaktionswegs sowie das Vorkommen und die Anwendung der gespannten Systeme werden ebenfalls aufgeführt.

Festschrift für Werner Merle: Zum 60. Geburtstag

Mit der vorliegenden Festschrift wird Herr Professor Werner Merle zum 60. Geburtstag geehrt. Mit Beiträgen von: Dr. Christian Armbrüster; Dr. Peter Bassenge, Vorsitzender Richter am LG a. D. ; Dr. Matthias Becker; August Belz, Vorsitzender Richter am OLG a. D. ; Diplom-Volkswirt Volker Bielefeld; RA Dr.

Extra info for Das Europa der Sechs ohne Außenpolitik

Sample text

Der anderen Delegationen durchaus nicht abgelehnt wurden, beeinfluBten im ersten Teil der Verhandlungen wohl mehr die Haltung der franzosischen Regierung als etwa der Versuch, GroBbritannien kompromiBlos drauBen zu halten, urn uneingeschrankt die Fiihrung des Sechser-Blockes iibernehmen zu konnen. Schon allein wegen der belgisch-niederlandischen Affinitat zu GroBbritannien hatte ein unnachgiebiges franzosisches Nein die Gemeinschaft den groBten Spannungen ausgesetzt. Dies wurde auch bei der fast zweitrangigen Frage deutlich, ob man mit der Politischen Union bis nach einem Beitritt Englands warten oder ob man wenigstens die Gesprache dariiber bis zu einer gewissen Reife gedeihen lassen solIe.

Sondierungen der Jahre 1958 his 1961 31 ten. Es hatte sich vielmehr die leistungsfahigeren herausgegriffen, wobei die Hinzuziehung PortugaIs als eine politische Geste zu verstehen ist. Von diesen restlichen Funf konnten Irland und Island aus wirtschaftlichen und Spanien aus politischen Grunden nicht das Risiko eines Alleingangs in Richtung auf die EWG wagen. Nur die Turkei und Griechenland hatten die Moglichkeit dazu, die sie auch bald ergriffen. Griechenland wurde nach langen Verhandlungen 1961 mit der EWG assoziiert, wahrend die Turkei erst zwei Jahre spater dieses Ziel erreichte.

Obwohl es offenbar nutzlich erschien, diejenigen Staaten, die sich Gedanken uber eine nahere Verbindung mit der Gemeinschaft machten, mit einer Doktrin def Gemeinschaft uber diesc Fragen konfrontieren zu konnen, woUte sich die EWG-Kommission selbst nicht festlegen. Fur jemanden, der mit an den Vcrhandlungen beteiligt ist, kann es leicht unangenehm werden, wenn die Verhandlungspartner in bestimmten Fragen die eigenen Dokumente zur Stutzung ihrer Thesen zitieren konnen. Der Bericht des Parlaments kam in dieser Lage wie gerufen: er enthielt die Elemente, welche die Gemeinschaft in diesem Stadium brauchte, und war andererseits fur die EWG-Kommission und noch weniger fur die Delegationen der Mitgliedstaaten so verpflichtend, dag sie in ihrer Verhandlungsfuhrung dadurch beeintrachtigt worden waren.

Download PDF sample

Rated 4.07 of 5 – based on 17 votes